Sozialpädagogische Fach­kraft oder Krankenpfleger*in (m/w/d)

Für unser Projekt VK KiJu – Versorgungskoordination für Familien mit versorgungsintensiven Kindern und Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die in ihrer Häuslichkeit leben, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sozialpädagogische Fach­kraft oder Krankenpfleger*in (m/w/d) für eine Teil- oder Vollzeitstelle

Ihre Kernaufgaben:

  • Berlinweite aufsuchende Beratung und Unterstützung von Familien versorgungsintensiven, chronisch kranken sowie von Be­hinderung bedrohten Kindern und Jugendlichen und jungen Erwachsenen für das Projekt VK KiJu (Versorgungskoordination von versorgungsintensiven Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen), die in ihrer Häuslichkeit leben.
  • Mit der Verfahrensweise des Case Managements erstellen Sie, unter Einbeziehung der Klienten, eine strukturierte Bedarfserhebung, sind verantwortlich für die, jeweils individuelle Prozesssteuerung im Versorgungssystem der jeweiligen Familien und vermitteln Orientierung im Hilfesystem. Ziel Ihres Handelns ist das Schließen bestehender Versorgungslücken für Ihre Klienten, indem Sie diese an die entsprechenden Fachstellen andocken.
  • Idealer Weise bringen Sie Kenntnisse der Sozialgesetzgebung, sowie gute Kenntnisse der Berliner Versorgungslandschaft im Hinblick auf die Bedarfe der betroffenen Familien mit. Unabdingbar ist die Bereitschaft zu interdisziplinärer Zusammenarbeit.
  • Es erwartet Sie ein spannendes Aufgabenfeld, eingebettet in ein humorvolles, kompetentes und Ressourcen stärkendes Team, Bezahlung in Anlehnung an TVL-Berlin, 30 Tage Urlaub, Firmenticket und weitere Arbeitgeber gestützte Angebote, die einen soliden Rahmen für Ihre Tätigkeit bei uns bieten.

Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, ergänzend in den Fachbereichen ‚sozialmedizinische Nachsorge‘ (§ 43 (2) SGB V) und der ‚sozialpäda­gogischen Familienhilfe‘ (§ 27 i.V. mit § 31 SGB VIII) sowie den „Hilfen aus einer Hand“ (© Kindergesundheitshaus e.V.) aktiv zu werden.

Zur vollständigen Stellenausschreibung kommen Sie hier

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per Email an Elke.Kemmer@kghaus.de

oder per Post an:

Kindergesundheitshaus e.V.
Vivantes Klinikum Neukölln, Pavillon 12
z.Hd. Elke Kemmer
Rudower Str. 48, 12351 Berlin