IMG_0093

Kurse und Schulung
Unser Kursangebot

Das Kindergesundheitshaus bietet vielfältige Kurse an. Viele unserer Angebote sind kostenlos oder werden von den Krankenkassen übernommen. Kommen Kosten auf Sie zu, ist das im Kursangebot jeweils angegeben. Bitte melden Sie sich für die Kurse an.

Die Kurse finden in der Rudower Str. 48 im Pavillon 12 statt.

Unsere Kurshotline ist an folgenden Zeiten für Sie erreichbar:
Montag bis Freitag
von 10.00 bis 14.00 Uhr
Telefon: 030 130 14-3841

mail: kurse@kghaus.de

Flyer Rund um die Geburt

Kurse_vor_Geburt

Säuglingspflege

Mit einem Neugeborenen umzugehen, verunsichert viele Eltern. Vorherige Übung und ein solides Grundwissen über Ernährung und Körperpflege, wie Baden, Nabelpflege und notwendige Pflegeartikel, sowie Wickeltechniken oder Rituale werden helfen, die Anfangsschwierigkeiten schon bald zu überwinden. > mehr

Gymnastik und Entspannung für Schwangere

Bewegung tut gut – gerade auch während der Schwangerschaft! Gezielte Bewegungs- und Entspannungsübungen können das psychische und physische Wohlbefinden verbessern. > mehr

Geburtsvorbereitung

Ein Geburtsvorbereitungskurs hilft Ihnen und Ihrem Partner, sich auf die Geburt und die Zeit danach vorzubereiten. Es werden Kurse am Wochenende, abends in der Woche (4 Termine) und nur für Frauen angeboten.

> mehr

Rückbildung

Ein Rückbildungskurs hilft Müttern nicht nur körperlich wieder fitter zu werden, er ist auch für das seelische Wohlbefinden hilfreich und wirkungsvoll. Hier finden Sie Linderung für Rückenschmerzen und     Nackenverspannungen, stärken die Kraft Ihres Beckenbodens, Ihre Ausdauer und Ihre köperliche    Geschicklichkeit. > mehr

Erste Hilfe bei Kindern und Säuglingen.

Notfälle im Haushalt und in der Freizeit sind für alle Eltern gefürchtete Ereignisse. Durch Anleitung zur Ersten Hilfe möchten wir Selbstsicherheit in diesen Ausnahmesituationen geben. Der Kurs ist für pädagogische Fachkräfte als Fortbildung anerkannt.

Schwerpunkte der Veranstaltung sind u.a.:

Verbrennung, Verbrühung, schwere Infektionen, Fieberkrampf, plötzlicher Kindstod, Atemnot, Vergiftungen, Reanimation…

> mehr